Gedicht der Woche


 

Du bist da,
ruhig und geduldig,
hörst mir zu und verstehst,
dass ich die richtigen Worte oft nicht finde,
manchmal lange schweige,
manches nur andeute
und anderes noch nicht sagen kann.

Du bist da,
nimmst an, was ist,
nimmst mich an,
und ich spüre,
dass in mir Neues entsteht.
Ich will es wachsen lassen,
es mit dir teilen,
wenn es reif ist.

 

Aktuelle Shop-Produkte



Proderstrasse 44

CH - 7320 Sargans

max.feigenwinter@gmx.net

081 723 45 53

Newsletter

Ihre Adresse wird vertraulich behandelt und Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

 

Ältere Newsletter finden Sie im Newsletter-Archiv.

 

Jetzt für den Newsletter anmelden: